arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram mail menue minus plus print search sound target-blank twitter youtube


Gewerbe in Lahnau

Bild: Firmenzentrale

Für Unternehmen ein guter Standort

Lahnau gilt schon jetzt als der Wirtschaftsstandort mit den zufriedensten Arbeitnehmern und Arbeitgebern im gesamten Lahn-Dill-Kreis. Unsere Gemeinde bietet eine sehr gute Infrastruktur und ist dank der Realisierung des schnellen Internets auf dem kommunikationstechnisch neuesten Stand.

Darüber hinaus verfügt Lahnau über eine stabile, finanzielle Ausstattung, vor allem dank der steigenden Einnahmen aus der Lohn- und Gewerbesteuer. Jedoch können mittlerweile mangels geeigneter Gewerbefächen die Anfragen seitens interessierter Unternehmen nicht immer zufriedenstellend gelöst werden.

Eine vorausschauende Entwicklung von weiteren Gewerbefächen in Lahnau, insbesondere der Aktivierung der Flächenreserve nördlich der Landesstraße zwischen Waldgirmes und Naunheim, ist unabdingbar. Archäologische Grabungen bzw. Vor untersuchungen sollten vorab klären, ob Funde aus der römischen Besiedelung im Boden verborgen sind. Dafür möchten wir jetzt die erforderlichen finanziellen Mittel einstellen, um die künftige Gewerbeplanung für Lahnau zu sichern.

Faktencheck Grabungen

Eine archäologische Voruntersuchung ist für diesen Standort gesetzlich notwendig. Erst danach darf das Gebiet für eine gewerbliche Bebauung freigegeben werden.

Mach mit - für ein soziales Lahnau

Dir liegt auch eine konsequente soziale Politik am Herzen? Kommunalpolitisch stärken wir die Wirtschaft in Lahnau, gestalten die Vereinsförderung zugunsten der Jugendarbeit neu und optimieren die vorschulische und schulische Betreuung in unseren Kindertagesstätten und Schulen. Hilf mit, unser Land von der Basis her für die Zukunft auch weiterhin sozial zu gestalten.